Zugriffsrechte einer Partition unter Ubuntu ändern

Ich zeige nur ganz kurz, wie man der Gruppe Plugdev, der neue Benutzer meine ich automatisch angehören, Schreibrechte auf das Partitionsverzeichnis gibt. Alle Befehle müssen als root ausgeführt werden. $1 ist das Verzeichnis, man kann das alles auch in ein Skript kopieren, wenn man es öfter benötigt und dann das Skript als root mit dem Verzeichnisnamen als Parameter aufrufen, z.B. sh plugdev-write.sh /media/MeineMountPunkt. Ich gehe davon aus, dass die Partition frisch erzeugt und leer ist.

# Gruppe rekursiv auf plugdev setzen.
chown -cR :plugdev $1

# Der Gruppe Schreibrechte geben.
chmod -cR g+w $1

# Das Lost+Found Verzeichnis sollte nur root gehören.
chown -cR :root $1/lost+found

No comments:

Post a Comment

I appreciate comments. And I do read them.